Neue Partnerschaft im Bereich der Automation

LIRT Engineering geht ab April 2019 eine Partnerschaft mit Hahn RobShare ein und bietet als erster und einziger Schweizer Anbieter mobile und kollaborative Roboter als Raas-Mietmodell an.

Neue Partnerschaft im Bereich der Automation

Rekord­teilnehmerzahl am Thurgauer Technologietag

LIRT Engineering GmbH hat erfolgreich an dem Thurgauer Technologietag teilgenommen und bedankt sich bei allen Besuchern für Ihr Interesse an unserem neuen «Mitarbeiter» und dem Robot as a Service (RaaS) Mietmodell.

Rekord­teilnehmerzahl am Thurgauer Technologietag

LIRT auf dem Thurgauer Technologietag

Verpassen Sie nicht den Einstieg in die Automation!

LIRT auf dem Thurgauer Technologietag

Suchen Sie neue «Mitarbeiter»?

Sind Sie ein kleines oder mittelständiges Unternehmen in der Fertigungsbranche? Haben Sie aufgrund von schweren oder monotonen Arbeiten eine hohe Fluktuation oder Probleme bei der Personalbeschaffung? Kämpfen Sie um Ihre Marge Aufgrund der hohen Personalkosten oder Konkurrenz aus dem Ausland?

Dann sind unsere modular aufgebauten Automationszellen genau das Richtige für Sie.

Durch ein sehr attraktives Mietmodell haben Sie Ihre Kosten im Griff und können ohne teure Finanzierung Ihren Betrieb in kurzer Zeit automatisieren.

Haben Sie Interesse? Dann scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren. Wir finden eine passende Lösung für Sie.

Modulare Automation von LIRT

Eine Spezialität von LIRT ist es Zusammenhänge zu erkennen. Diese Eigenschaft liess uns ein neuartiges modulares System entwickeln. Dabei handelt es sich um eine Automationszelle, welche modular aufgebaut wird.

Die Zelle kann beliebig mit verschiedenen Modulen erweitert sowie auch reduziert werden (im Fall einer Prozessänderung). Die einfache Bedienung des Roboters und die grosse Mobilität ist ein kostengünstiger Einstieg in die Automation. Verpassen Sie nicht die Chance ihr Unternehmen zukunftssicher zu gestalten.

Zusätzlich können die Module speziell auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten werden, sodass Sie Zeit und Personal optimal einplanen können.

Vom Handling bis zu einem speziellen Prozess kann das System kundenspezifisch entwickelt und realisiert werden.

Haben Sie Fragen? Scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren. Wir finden eine Lösung für Sie.

LIRT auf der InnoTrans 2018

Um die neusten Entwicklungen und Trends nicht zu verpassen, besucht LIRT alle zwei Jahre die InnoTrans. Der Besuch soll die Kreativität und das "über den Tellerrand schauen" anregen. Der direkte Kontakt zu Kunden sowie Lieferanten ist für uns sehr wichtig, um die Bedürfnisse dieser zu kennen und dafür auch die richtige Lösung anbieten zu können.

Die LIRT Mannschaft konnte wertvolle Anregungen und Ideen mitnehmen. Wir freuen uns auf die nächste InnoTrans.

B2Run 2018 - LIRT war wieder dabei!

Auch den diesjährigen B2RUN Firmenlauf liess sich LIRT nicht entgehen. Mit einer grösseren Mannschaft und einer frühzeitigen Vorbereitung konnten wir im Kollektiv gemeinsam durch die Ziellinie laufen. Das gemeinschaftliche Training hat den Teamgeist merklich gesteigert und so war das gesetzte Ziel, unter 30 Minuten zu bleiben, nebensächlich. Nebenbei wurden die 30 Minuten unterboten.

Auch im nächsten Jahr werden wir als geschlossene Mannschaft an der Startlinie stehen und gemeinsam die Ziellinie überqueren.